Clubturnier 2020

Da wir wegen Corona keine Mannschaftsspiele absolvieren konnten, spielten wir als Ersatz während der Sommermonate ein clubinternes Turnier in verschiedenen Altersklassen. Bis Anfang Oktober konnten die Gruppen- und Platzierungsspiele durchgeführt werden. Die Spiele brachten einige Überraschungen und führten zu folgenden Ergebnissen:

Herren:

Mit 17 Teilnehmern, darunter erfreulicherweise zahlreiche U18/U16 Spieler, war hier das größte Teilnehmerfeld. Souverän gewann Maxi Freybler alle Gruppen- und Finalspiele, gefolgt vom Überraschungsspieler Rico Kuppel, der einige Aktive hinter sich ließ, und Philipp Eith, der ebenfalls überraschte. Die Plätze 4-6 belegten Nico Hauke, Felix Riedlinger und Patrick Maier, gefolgt von Luis Kerber, Tobias Zeiher, Maxi Wingbermühle, Daniel Kerber, Heiko Maier, Jan Klaiber, Philipp Eith, Paul Blumentrath und Lasse Liehner.

Herren 30/40:

Hier kamen erwartungsgemäß die Herren 30 Spieler  Bernd Müller, Josef Juric, Stefan Weckbecker und Tobias Giner ins Halbfinale, wo sich Bernd und Josef klar durchsetzten. Das Finale war hart umkämpft, letztendlich gewann dann Bernd im Matchtiebreak. Platz drei teilten sich Tobias und Stefan, gefolgt von Thomas Stauch, Ralph Mertens, Oliver Hauke und Matthias Blumentrath, Matthias Gonser und Jens Liehner.

Herren 50/60:

In den Gruppenspielen setzten sich die Favoriten klar durch, wobei Eberhard Gonser mit einem Sieg gegen Frank Herkner eine Überraschung gelang. Im Halbfinale siegten Jürgen Garschke und Eberhard Gonser deutlich. Da das Finale leider nicht mehr gespielt werden konnte, teilen sich beide den Platz an der Sonne. Dritter wurde Frank Herkner vor Hartwig Müller. Die weiteren Platzierungen belegten Manfred Weiland, Manfred Lier, Bertram Bold und Martin Gutknecht.  

Damen:

Da es hier nur 5 Teilnehmerinnen gab, wurde im Modus Jede gegen Jede gespielt. Hier setzte sich Judith Schwarz klar vor ihren Mannschaftskolleginnen Marie Knobelspiel, Jana Sieger, Mia Mania und Annika Nägele durch.

Damen 50:

Auch hier wurde im Gruppenmodus gespielt. Souveräne Siegerin mit 5 Siegen wurde Sinikka Kranz vor Ute Burow. Die weiteren Plätze waren hart umkämpft, jede Spielerin gewann mindestens 1 mal und so musste zum Schluß das Satzverhältnis entscheiden. Dritte wurde Renate Handloser vor Dagmar Garschke und Heidrun Riegger.  

Jugendclubmeisterschaften 2020

  Wie in den Jahren zuvor spielten unsere Kinder und Jugendliche an den ersten beiden Ferientagen der Sommerferien ihre Clubmeister/innen aus. Auch in diesem Jahr waren es extrem heiße Turniertage und die 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften in 7 Altersklassen um die Pokale. Trotz Coronaauflagen war wieder eine tolle Stimmung auf der Anlage und Kinder und Jugendlichen zeigten spannende Spiele. Am Ende der zwei Tage konnten dann alle Teilnehmer eine Urkunde, einen kleinen Preis und die Pokale abgekämpft, aber wohlverdient, im Empfang nehmen.

Die Pokalgewinner/innen waren:

U8:                 1. Noah Reck          2. Jan Baumann    3. Tim Müller

U10:              1. Tim Auer             2. Philipp Schroff  3. Paul Schumacher

U12m:           1. Diego Mohr        2. Robin Bichsel     3. Simon Knefel

U12w:           1. Carolin Nägele   2. Benita Auer

U14m:           1.Adrian Lehmann            2. Jonas Klaiber     3. Marlon Mattes

U16w:           1.Annika Nägele    2. Mia Mania         3. Luise Streit

U16/U18m: 1.Rico Kuppel         2. Nico Hauke        3. Jan Klaiber  

 

Generalversammlung 2020

  Generalversammlung 2020   Wir konnten unsere für Mitte März geplante und durch Corona verschobene Generalversammlung am 17.Juli im Feuerwehrhaus, welches uns freundlicherweise die Gemeinde zur Verfügung stellte, abhalten. Jens Liehner begrüßte 21 Mitglieder sowie Hugo Maier als Vertreter der Gemeinde und ging dabei kurz auf die Lage im Club bzgl. Corona ein. Danach folgten die Berichte des Kassiers, des  Sportwarts, des Jugendwarts, des Breitensportwarts und der Kassenprüfer. Eine gute finanzielle Lage, 5 Meistertitel in der vergangenen Saison, Absage der diesjährigen Runde, eine umfangreiche und erfolgreiche Jugendarbeit, Musiksommer, Sommerfest, Herbstwanderung, erfolgreiche Winterhallenrunde, so könnte das Jahr des TC kurz zusammengefasst werden. Nach dem Dank unseres Mitglieds Roland Riegger konnte die Vorstandschaft einstimmig entlastet werden. Die Neuwahlen waren gut vorbereitet und so konnten alle vakanten Posten neu besetzt werden. Die scheidenden Vorstandsmitglieder Heidrun Riegger, Marinanne Kuppel und Andreas Schneider wurden anschließende von Jens mit einem kleinen Präsent verabschiedet. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Anke Knobelspies und Thomas Stauch geehrt. Nach den Dankesworten und einem Resume von Hugo Maier beendete Jens die diesjährige Generalversammlung.          

Neue und alte Vorstandschaft

Judith Schwarz, Tommy Stauch, Ralf Bichsel, Anja Goldmann, Marianne Kuppel, Jens Liehner, Anke Knobelspies, Andreas Schneider, Nadine Maier, Maxi Wingbermühle, Jörg Hein, Christina Maier

 

die scheidenden Vorstandsmitglieder Andreas Schneider und Marianne Kuppel

 

 40 Jahre Mitgliedschaft: Thomas Stauch und Anke Knobelspies

 

Corona Infos

Aktualisierung Corona Vorschriften 1.7.20

1. Clubheim und Terrasse sind wieder geöffnet unter Auflagen: bitte Abstand halten/Hygiene beachten und in die ausliegende Liste im Clubheim eintragen.

2. Duschen/Umkleiden sind wieder geöffnet: bitte Abstand halten/max. 4 Personen in der Umkleidekabine/max. 2 Personen in der Duschkabine und nach Duschen Fenster öffnen.

3. Vor dem Spielen nach wie vor in die Liste eintragen; auch bei Mannschaftstraining ohne Trainer.

4. Zuschauen wieder erlaubt: wie oben, bitte Abstand halten.

5. Doppelspielen wieder erlaubt.

 

Unsere Plätze sind seit dem 11.5. wieder offen und bespielbar. Eine Email mit den Spiel- und Verhaltensregeln wurde am 10.5. per Mail jedem Mitglied zugestellt. Alle Regeln und Vorschriften hängen auch am Tc aus. Wir bitten um Beachtung, da wir alle gerne unsere Anlage noch länger geöffnet lassen wollen. Bei Verstößen droht eine 4 wöchige Schließung. Im Moment müsst ihr euch zum Spielen in die ausliegende Liste am Infobrett eintragen.

Meisterschaften

Die Mannschaftsspielrunde war in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich. Von 13 gestarteten Mannschaften errangen 5 Mannschaften den Meistertitel und steigen in die nächst höhere Liga auf.

Herren 30

Die Herren 30 steigen ungeschlagen von der 1.Bezirksliga in die Oberliga auf. Dabei waren Bernd Müller, Markus Reck, Captain Tobias Giner, Julian Detmer, Josef Juric, Ralf Bichsel, Stefan Weckbecker und Matthias Gonser.

 

Herren 40

Mit nur einer knappen Niederlage steigen die Herren 40 von der 1.Bezirksklasse in die 2.Bezirksliga auf. Mitgespielt haben Ralph Mertens, Jens Liehner, Tobias Giner, Thomas Stauch, Ralph Bichsel, Christian Neye, Jörg Hein, Daniel Kerber, Oliver Hauke, Matthias Blumentrath, Josef Juric, Stefan Weckbecker und Andreas Schmitt.

 

Damen 50

Sehr knapp ging es auch bei den Damen 50 zu. Am Ende entschied das Satzverhältnis (2 Sätze besser als Meersburg) zugunsten unserer Damen 50 und so steigen sie etwas unerwartet in die 1.Bezirksliga der 4er Mannschaften auf. Das Team spielte mit Renate Gonser, Heidrun Riegger, Ute Burow, Sinikka Kranz, Anke Knobelspies, Irene Ostermaier, Kirstin Handloser und Dagmar Garschke.

 

Junioren U12

Unsere Junioren U12 gewannen mit 3 Siegen und einem Unentschieden mit einem Matchpunkt Vorsprung den Titel in der 2.Bezirksliga. Dabei waren Diego Mohr, Adrian Lehmann, Maxi Karsch, Jonas Klaiber und Marlon Mattes.

 

Junioren U14

Souverän mit 5 Siegen und einem Unentschieden nach Hin- und Rückspiel errangen unsere U14er Jungs den Titel in der 2.Bezirksliga. Das Team bestand aus Leon Heindl, Benni Kunz, Patrick Rosengarten, Max Helmer und Nico Hauke.

 

 

 

 

Zum Seitenanfang